Branner-Brücke doch umbenannt?

Brücke am Rondell. So ist es jetzt auf zwei Schildern der (ehemaligen?) Branner-Brücke zu lesen. Haben die Stadtväter doch ein einsehen? Die beiden Ortsbeiräte, die die Brücke verbindet, hatten einstimmig beschlossen, diese wegen der nationalsozialistischen Vergangenheit des ehemaligen Oberbürgermeisters Karl Branner in Brücke am Rondell umzubenennen. Zuletzt hatte das Stadtparlament noch einen Antrag auf Umbenennung der Freien Wähler und Piraten mit den Stimmen von SPD, CDU, Grünen und AfD abgelehnt.