Pink Floyd unterm Sternenhimmel

Ein außergewöhnliches Erlebnis für Auge, Ohr und Seele bietet das Planetarium in der Kasseler Orangerie derzeit an. Zu den Klängen der britischen Rockband Pink Floyd kann man dort den Sternenhimmel genießen. Der Sternenprojektor erzeugt zudem verschiedene Himmelserscheinungen, deren Wirkung durch die Musik noch einmal verstärkt wird. Gespielt werden Stücke aus allen Schaffensperioden der Band – natürlich auch aus den berühmten Alben The Dark Side of the Moon und Wish You Were Here. Ein sehr schöner Abend, vor allem für alle Fans der Band – und wer ist dies nicht? Noch bis zum 27.12.2018, jeweils donnerstags, 19:00 bis 19:45, Planetarium in der Orangerie.

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*